Verein Künstler gegen Krebs e.V.

+496007/930373 info@kuenstler-gegen-krebs.de

Menu

Tünde Kiss

Die ungarische Cembalistin Tünde Kiss ist Gründungsmitglied des Vereins “Künstler gegen Krebs”.

Sie studierte Musik in Budapest an der Liszt Ferenc Musikakademie und in Frankfurt an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst.

Nach ihrem Diplom-Abschluss im Fach “Cembalo und historische Tasteninstrumente”  folgten zahlreiche Konzerte u.a. mit dem “Aalener Kammerorchester”, mit dem “Collegium Instrumentale Walter Forchert” und mit den “Frankfurter Kammersolisten”.  Als Cembalistin und auch als Pianistin arbeitete sie viele Jahre mit dem “Frankfurter Künstlerklub” und den “Frankfurter Kammersolisten” zusammen. Während dieser Zeit entstanden zahlreiche CD-Aufnahmen.