Verein "Künstler gegen Krebs" e.V.

+1-888-123-1234 info@company.com

Menu
Little Amadeus – Das Leben des jungen Mozart

Little Amadeus – Das Leben des jungen Mozart

By In Uncategorized On 19. Februar 2018


Mit einer musikalischen Lesung für Kinder präsentierte die Initiative „Künstler gegen Krebs“ mit dem Frankfurter Tonkünstlerbund am Samstag, den 9. Dezember 2006 im Bechstein-Centrum, Frankfurter Welle Deborah Einspielers neustes Kinderbuch „Das Leben des jungen Mozart“. Die Autorin, die an der Oper Frankfurt arbeitet und dort Projekte für Kinder und Jugendliche betreut, las aus ihrem Buch, Musiker und ein Sänger ließen das Gelesene durch einige bekannte Mozart-Melodien lebendig werden. Locker und in eine amüsante Geschichte gekleidet wird hier das Leben von Mozart aufgerollt: Seine Jugend in Salzburg, sein überbordendes Genie, seine Musik – und nicht zuletzt die Menschen, die ihm naherstanden, sind im Mittelpunkt dieser kindgerechten “Biografie”. Bassbariton Sascha Glintenkamp begleitet von Ulrich Pakusch am Flügel um-rahmten diese Lesung mit Arien aus Don Giovanni, Figaros Hochzeit und der Zauberflöte. Die 9- jährige Pianistin Elisabeth Volle spielte einige Werke des Jungen Mozart.